Klauenkupplungen / Elastomerkupplungen

Die Klauenkupplungen gleichen axiale, laterale und angulare Wellenversätze aus, die durch Montageungenauigkeiten oder Setzerscheinungen auftreten. Alle unsere Klauenkupplungen sind durchschlagsicher und gewährleisten maximale Betriebssicherheit. Besonders Anwendungen mit ausgeprägter Stoß-, Wechsel- oder Schwingungsbelastung werden durch die Dämpfungseigenschaften der einzelnen Ausgleichseinsätzen unterstützt. Die Elastomerkupplungen der Reihe GWE sind spielfrei, schwingungsdämpfend, elektrisch isolierend und axial steckbar. Die Servokupplung wird bei hohen Positioniergenauigkeiten und starken Beschleunigungen eingesetzt.

Anwendungsbeispiele:

  • Wellenverbindung für Servomotoren und Getriebe
  • Antriebskupplung für Linearantriebe und Achsen
  • Als Kupplung in Werkzeugmaschinen (Dreh- und Frässpindeln) und Verpackungsanlagen
  • In der Antriebs- und Fördertechnik zur Übertragung von Drehbewegungen und Drehmomenten
  • In der Robotik und Automation bei diversen Antrieben

Den Katalog zu den Klauenkupplungen finden Sie hier