Spannelemente

RINGFEDER Spannelemente der Serie RfN 8006 sind die ideale, individuell einsetzbare Konstruktion einer kraftschlüssigen Welle-Nabe-Verbindung. Die Spannverbindung besteht aus zwei konischen Ringen. Der innere und äussere Kegelring wird durch das axiale Zusammendrücken verspannt. Die entstehende Flächenpressung wirkt nun auf die Welle und Nabe, wodurch eine spielfreie Welle-Nabe-Verbindung entsteht. Die kraftschlüssige Verbindung ist individuell in der kundenseitigen Konstruktion für geringe bis mittlere Drehmomente einsetzbar. Um das übertragbare Drehmoment zu maximieren, können bis zu 4 Spannelemente in Serie verbaut werden. Das spielfreie Konus-Spannelement verfügt über eine grosse Dauerdrehwechselfestigkeit, ist verschleiss- und wartungsfrei und schlägt nicht aus.

Anwendungsbeispiele:

  • Befestigung von Zahnrädern, Kettenräder und Riemenscheiben auf Wellen und Achsen
  • Kraftübertragung einer Bremse oder eines Antriebes
  • Als Innenspannverbindung, bei kleinem verfügbarem Bauraum

Den Gesamtkatalog der Spannelemente finden Sie hier

Die 3D-Daten finden Sie hier