Minizylinder ISO 6432 Serie 16, 24, 25

Die Minizylinder Serie 16, 23, 24 und 25 entsprechen der ISO 6432. Es sind drei verschiedene Dämpfungsarten verfügbar:
mechanisch (Standarddämpfung bei Serie 16 und 24), pneumatische einstellbare Endlagendämpfung (Serie 25) und selbsteinstellende Endlagendämpfung (Serie 23). Letztere reguliert dank eines patentierten Systems automatisch die Dämpfung in der Endlage, um stets eine eine optimale Drosselung zu gewährleisten.